Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

Dr. Barbara Gellrich schwimmt 3 Deutsche Rekorde in Frankreich

Vom 23.-26.06.2022 fanden in Mulhouse die Französischen Mastersmeisterschaften auf der 50m Bahn statt. Die Meisterschaften wurden "offen" ausgetragen, so dass auch Schwimmer*innen aus dem Ausland starten durften.

Aus Deutschland nahm unter anderem Dr. Barbara Gellrich, vom Mainzer SV 01, teil.

Über 800m Freistil, die Barbara das letzte mal vor 5 Jahren geschwommen ist, glänzte sie in einer Zeit von 11:09,76 Min. Mit dieser Zeit unterbot sie den bisherigen Deutschen Rekord der

AK 60 um über 6 Sekunden.

Über 100m Freistil schwamm Barbara ebenfalls zu einem neuen Deutschen Rekord. Ihre Zeit von 1:10,09 Min lag nur hauchdünn über der "magischen Grenze" von 1:10 Min.

Bei den 400m Freistil verbesserte sie ihren, im Mai diesen Jahres aufgestellten, Deutschen Rekord auf 5:21,07 Min.

Herzlichen Glückwunsch, auch an alle anderen Sportler*innen.

(Vorbehaltlich der Anerkennung durch den DSV)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auch am letzten Tag der DKMM in Rostock wurde schnell geschwommen. Da bis jetzt noch immer kein vollständiges Protokoll vorliegt (der komplette letzte Tag fehlt) können wir lediglich die Rekorde veröf

Mittlerweile sind die Daten und Orte für die Deutschen Mastersmeisterschaften 2023 (Lange Strecke / Kurze Strecke / Kurzbahn /DMS Endkampf) bekannt und bestätigt (die meisten Termine waren schon im Um

Der Samstag ist bekanntlich der Tag der DKMM, wo die meisten Aktiven an den Start gehen. De Vormittagsabschnitt dauerte 4,5 Stunden. Im Online Protokoll ist anstelle von "DR" (für Deutscher Rekord) me

  • Facebook