Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

Masters EM in Rom: 1. Tag Freiwasser

Heute morgen, starteten die Masters Europameisterschaften mit dem ersten Tag der Freiwasserwettbewerbe.

Wir waren nicht vor Ort, haben aber die Infos erhalten, dass der Seegang nicht zu stark gewesen sei, wie es etwa bei den Profis beim 25km Rennen war (dieses wurde abgebrochen).

Aus deutscher Sicht ein gelungener Start in die EM.

Als erste, und somit als Europameisterinnen stiegen Ellen Schreiber-Gosenheimer, von der SSG Heilbronn, in der AK 80, Ingeborg Schmidt, vom TSV 1864 Schleswig, in der AK 75, sowie Angela Maurer, vom SSV Mainz Undine 08, in der AK 45 aus dem Meer.

Petra Sophia Klara Henn, vom Turn- und Sportklub Breckerfeld, erkämpfte sich in der AK 70 die Bronzemedaille.

Bei den Männern schwamm Joachim Hintze, von der SG Neukölln Berlin mit über 4 Minuten Vorsprung zum Titel in der AK 80. Hans Reichelt, vom SC Wasserfreunde München, kam als Vize-Europameister der AK 85 ins Ziel.

Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen Sportler*innen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am heutigen, letzten Wettkampftag der Schwimmer*innen, bei der Masters EM in Rom, standen lediglich die 100m Freistil auf dem Programm. Es wurde dennoch wieder in beiden Becken geschwommen. Da es imme

Der heutige, 7. Tag für die Beckenschwimmer, war den Staffeln vorbehalten. Geschwommen wurden (in dieser Reihenfolge) 4x50m Freistil Frauen, 4x50m Freistil Männer, 4x 50m Lagen Mix und 4x50m Freistil

  • Facebook