Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

3 Deutsche Rekorde beim Int. Sprintcup in Hagen

Am 03. und 04.Juni fand in Hagen der 25. Internationale Sprintcup statt. Dieser Wettkampf, der im 50 m Becken eines Freibads ausgetragen wird, bietet Kindern, Jugendlichen und Mastersschwimmer*innen die Chance auf ein gemeinsames Wettkampferlebnis.

Helga Reich, AK 85, vom SC Wiking Herne, bewies erneut, was für starke Leistungen auch noch im etwas höheren Alter erbracht werden können.

Über 200m Freistil blieb sie in 3:42,73 Min deutlich unter ihrem, im letzten Jahr aufgestellten Deutschen Rekord. Am zweiten Wettkampftage legte sie über 100m Freistil nach und drückte ihren eigenen Deutschen Rekord um genau 4 Sekunden, auf 1:44,15 Min.

Gabriele Brkowski, vom SV Hagen 1894, schwamm über 200m Schmetterling, in 3:21,23 Min ebenfalls zu einem neuen Deutschen Rekord der AK 60.

Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmer*innen.

(Vorbehaltlich der Anerkennung durch den DSV)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute, am 11.06.2022 fand in Rostock der 17. Rostock Masters Sprint Cup statt. Dieser wurde in der Neptunschwimmhalle auf der 25m Bahn ausgetragen. In diesem Becken finden im November ebenfalls die De

Der DMS Masters Endkampf wird in diesem Jahr am 05.11.2022 in Baunatal ausgetragen. Es qualifizieren sich die 15 besten Mannschaften aus den Vorkämpfen. (Quelle DSV) https://www.dsv.de/fileadmin/dsv/

Bei den OWL-Meisterschaften der Masters, die am 28.05.22 in Lage auf der 25m Bahn ausgetragen wurden gab es einige beachtliche Leistungen. Den Höhepunkt des Tages setzte Michael Vahldiek vom SC Herfor

  • Facebook