top of page

Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

DMM Lange Strecken Tag 3

Am heutigen Sonntag wurden die letzten Wettkämpfe bei den Deutschen Mastersmeisterschaften "Lange Strecken" in Solingen ausgetragen.


Der erste Abschnitt des Tages war den 400m Freistil vorbehalten.


Karsten Dellbrügge (WSV Speyer) verbesserte seinen eigenen Deutschen Rekord der AK 60 auf 4:40,48 Min.

Auch Susanne Reibel-Oberle (SSV Lahr 1921) setzte ihre Rekord-Serie fort. Sie unterbot den Deutschen Rekord der AK 60 in einer Zeit von 5:15,66 Min. Laut den uns vorliegenden Europäischen rekordlisten müsste es auch ein Europarekord gewesen sein, dies ist jedoch im Onlineprotokoll nicht vermerkt. Die Listen der LEN sind jedoch auch "Stand 31.10.2023, so dass es möglich ist, dass der dort vermerkte Rekord von Dr. Barbara Gellrich (5:15,75 Min.) bereits unterboten wurde.


Im letzten Wettkampfabschnitt wurden noch weitere gute Leistungen über 200m Brust und 4x200m Freistil Mixed erzielt, bevor alle die Heimreise antreten konnten.


Für einige geht es nun in die letzte "heiße Phase" der Vorbereitung auf die Masters-WM in Katar.


Wir gratulieren allen Aktiven zu ihren Leistungen.


(Vorbehaltlich der Anerkennung durch den DSV)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Deutscher Rekord in Goslar

Bei der internationalen Masters Schwimm Gala um den Goslarer Adler, der am heutigen Tag auf der 25m Bahn ausgetragen wurde schwamm Detlef Rahnfeld, vom 1. Schwimmklub Greiz v. 1924, über 100m Lagen ei

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page