top of page

Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

Wohl kein Ausschwimmen bei der Masters DM in Halle

Aktualisiert: 16. Feb. 2023

Wie auf der Veranstaltungswebseite seit kurzem zu lesen ist, steht während der Deutschen Mastersmeisterschaften Lange Strecken in Halle/Saale das Sprungbecken (welches in der Ausschreibung explizit als "während der gesamten Dauer des Wettkampfes zum Ein- und Ausschwimmen zur Verfügung steht" ) nicht zur Verfügung. Als Grund werden die Wasserspringer genannt, die für wichtige Wettkämpfe trainieren müssen.


Wortlaut:"Da unsere Wasserspringer im Februar zwei Wettkämpfe in Halle haben und auch im März wichtige Aufgaben vor ihnen stehen, können wir die Sprunghalle nicht nutzen."


Laut DSV Kalender finden die beiden Wasserspringen WK in Halle am 04./05.02.23 und 09.-12.02.23 statt...beides liegt vor der DMM. Die Begründung erschließt sich uns daher nicht!


Somit wird es außerhalb der regulären Einschwimmzeiten wohl keine Möglichkeit geben sich auf den Wettkampf vorzubereiten oder nach dem Start zu regenerieren.


Aber vielleicht gibt es ja doch noch irgendeine andere Möglichkeit, die uns der Ausrichter dann hoffentlich noch mitteilt.


Schade! Es ist doch eine Deutsche Meisterschaft....


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Europäische Top Ten 2023

Die LEN haben die Top Ten Masters Bestenlisten online gestellt: https://www.len.eu/wp-content/uploads/2024/04/LEN-Masters-Top-Ten-Rankings-2023.pdf

Masters EM Belgrad: Infos und Registrierung

Brandaktuell, hier der Link zu den Infos und zur Rehistrierung zur Masters EM in Belgrad https://www.len.eu/registration-opens-for-european-aquatics-masters-championships-belgrade-2024/

תגובות


  • Facebook
  • Instagram
bottom of page