Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

Neue Deutsche Mastersrekorde

Beim Luxembourg Masters Open, das am 09. und 10.Oktober 2021 auf der 50m Bahn statt fand, waren auch einige Mastersschwimmer aus Deutschland vertreten. Neben zahlreichen starken Zeiten wurden auch neue "Deutsche Mastersrekorde" (vorbehaltlich der Anerkennung durch den DSV) erzielt.


Wir gratulieren Jeanette Seitz zu ihrem ersten Deutschen Altersklassenrekord in der AK 45 über 50m Brust in einer Zeit von 0:35,66 Min.


Gleich zwei neue Deutsche Altersklassenrekorde in der AK 35 erzielte Sabine Zimmermann über 800m Freistil in 9:36,82 Min und 1500m Freistil in 18:34,88 Min. Herzlichen Glückwunsch!


Für Frank Gruner standen am Ende der Veranstaltung ganze vier neue Deutsche Altersklassenrekorde der AK 50 in den Ergebnislisten. Er verbesserte die Rekorde in 50m Freistil ( 0:25,09 Min ), 200m Freistil ( 2:03,43 Min ), 100m Rücken ( 1:03,71 Min ) und 200m Brust ( 2:35,38 Min ). Über 100m Rücken verfehlte er dabei nur knapp den Europa-Rekord. Respekt und Glückwunsch zu diesen spitzen Leistungen!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bei den Bezirks-Meisterschaften der Masters 2022 in Augsburg, die am 14./15.05.2022 auf der 25m Bahn ausgetragen wurden gelang Andreas Kornes vom SV Augsburg 1911 ein grandioses Triple. Er verbesserte

Am heutigen Samstag, den 07.05.2022 wurden in Magdeburg die Landesmeisterschaften der Masters aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ausgetragen. Es durften aber auch Teilnehmer*innen aus den restl

Am dritten Wettkampftag bei den Open Dutch Masters Championships in Eindhoven wurde erneut schnell geschwommen. Den ersten Deutschen Rekord des Tages steuerte Jeanette Seitz vom SSV Ulm 1846 bei. Sie

  • Facebook