Hier gibt es Neuigkeiten rund ums Mastersschwimmen

Neue Deutsche Rekorde bei den Berliner Meisterschaften Lange Strecke 2022

Am vergangenen Wochenende 22./23.01.22 fanden im Sportforum Hohenschönhausen die Berliner Mastersmeisterschaften der langen Strecke, auf der 50 m Bahn, statt.

Coronabedingt kam es zu nur ziemlich geringen Teilnehmerzahlen. Trotzdem wurden insgesamt gute bis sehr gute Leistungen erzielt. Herauszuheben sind die beiden Deutschen Rekorde von Ingrid Siegert, die für den BSV Medizin Marzahn in der AK 85 am Start war. Sie setzte über 400 m Freistil in 9:43,90 Min. und über 800 m Freistil in 20:26,74 Min. jeweils neue Bestmarken.

Gemäß Protokoll waren es jeweils deutlich über 1000 Punkte. Obwohl im Wettkampfprotokoll nicht vermerkt, müssten es anhand der aktuell vorliegenden Rekordlisten des DSV, jeweils neue Deutsche Rekorde sein. Wir gratulieren der neuen Deutschen Rekordinhaberin und allen Teilnehmern zu ihren guten Leistungen.

(Vorbehaltlich der Anerkennung durch den DSV)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am heutigen, letzten Wettkampftag der Schwimmer*innen, bei der Masters EM in Rom, standen lediglich die 100m Freistil auf dem Programm. Es wurde dennoch wieder in beiden Becken geschwommen. Da es imme

Der heutige, 7. Tag für die Beckenschwimmer, war den Staffeln vorbehalten. Geschwommen wurden (in dieser Reihenfolge) 4x50m Freistil Frauen, 4x50m Freistil Männer, 4x 50m Lagen Mix und 4x50m Freistil

  • Facebook